News

Eine Vorgehensweise für kulturelle Unternehmen zur Entwicklung einer internationalen Präsenz

imagesCA5LA8MRAm 6. Februar hat der “Servicio de Desarollo de las Empresas Culturales (ICEC) (Service zur Entwicklung von kulturellen Unternehmen) ein Seminar organisiert, an dem den teilnehmenden kulturellen Unternehmen  nähergebracht wurde, wie man die richtigen Zielmärkte auswählt und welche Hilfsmittel man einsetzt, um internationale Türen zu öffnen.

Das Seminar wurde von Cristina Danón geleitet, die jahrelange Erfahrung in der Beratung von renommierten katalanischen kulturellen Unternehmen, die interkontinental exportieren wollen, hat. Das Ziel war, eine Basisstrategie auf eine praktische und äußerst nachvollziehbare Art und Weise zu übermitteln.

Die Hauptthemen, die während des 5-stündigen Seminars behandelt wurden, waren: wie man die optimale Basis für einen Exporthandel schafft und welche Wege dafür am geeignetesten sind. Bitte folgen Sie diesem Link, um sich ein Video des Seminars anzusehen.

Für weitere Informationen über die Entwicklung interkontinentaler Märkte für kulturelle Unternehmen können Sie uns gerne per Mail (info@int-team.com) oder per Telefon ((+34) 934 140 500) erreichen.